"Und erlöse uns von den Blöden" erreicht Platz 1

Wenige Tage nach Erscheinen erobert das neue Buch den "Spiegel"-Spitzenplatz

Großer Erfolg für das erste gemeinsame Buch von Kabarettistin Monika Gruber und Autor Andreas Hock: Bereits in der ersten Woche nach dem Erscheinen stieg "Und erlöse uns von den Blöden" von 0 auf Platz 1 in der Spiegel-Bestsellerliste (Kategorie Hardcover Sachbuch) ein. Derzeit wird bereits die zehnte Auflage gedruckt und belegt das Buch hinter Barack Obamas Erinnerungen Rang 2. Auch in anderen Listen findet sich die humorvolle Suche nach dem Menschenverstand auf den obersten Rängen. Die aktuelle Spiegel-Liste finden Sie hier

«zurück zur Übersicht